Pressemitteilungen

4 Weltrekorde in nur 5 Monaten

4 Weltrekorde als Speaker in weniger als 5 Monaten.  

(Achim/Mastershausen) 79 Finalisten, aus 12 Ländern, darunter auch aus dem fernen Kamerun und der Türkei, die sich in diversen Vorbewerben qualifiziert haben, fanden sich nun am 16. Juni in Mastershausen ein, um sich in verschiedenen Kategorien zu messen und dieser Herausforderung zu stellen. Und damit stellten sie alle einen neuen Weltrekord auf, denn noch nie haben sich so viele Experten in so kurzer Zeit der Konkurrenz und der Jury gestellt. 

David Jacob Huber, Geschäftsführer eines Unternehmerverbandes, selbstständiger Unternehmer, Autor, Kolumnist und Berater ist mit der erfolgreichen Teilnahme am Finale dieses Speaker-Slams zum vierten Mal in weniger als 5 Monaten Weltrekordhalter geworden. Er befindet sich nun in bester Gesellschaft mit Jesse Owens, der im Jahr 1953 innerhalb von 45 Tagen 6 Rekorde geschafft hat. Und Robert Lewandowski, der in nur 8:35 Minuten 4 Weltrekorde aufgestellt hat.

Message first – das ist der Tenor von Speaker-Events und doch geht es um so viel mehr. Wie beim Poetry-Slam stellen sich auch beim Speaker-Slam Menschen, die etwas zu sagen haben, auf eine Bühne und messen sich mit Berufskollegen. Der Speaker-Slam fand schon in New-York, München, Wien, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden Düsseldorf und vielen weiteren Städten statt. 

Die große Herausforderung ist, sich in vier Minuten in die Herzen der Zuhörer zu sprechen. Jedes Wort, jeder Satz, die Mimik, die Gestik, die Dramaturgie der Rede muss perfekt sein um die Zuhörer und vor allem die Jury, die aus anerkannten Experten zusammengesetzt ist, zu überzeugen. In der Jury des 2. Internationalen Speaker-Slams in Mastershausen waren: Jörg Rositzke, Geschäftsführer Hamburg 1 Fernsehen, Martina Kapral, Geschäftsführerin der Redneragentur Kapras, Benjamin Stocksiefen, Geschäftsführer Zimmerei Stocksiefen und Gewinner des letzten Speaker-Slams, Josua Laufer, Geschäftsführer Expertenportal München und Selina Haare, Podcasterin und Experin für Radio bei radioEXPERTEN.

Der Speaker und Netzwerker David Huber ist Experte für Networking im B2B-Vertrieb und spricht darüber, wie man schneller und direkter Kunden ansprechen und gewinnen kann, indem man Netzwerke schafft, gestaltet und lebt. Er hat die 4 Rekorde in unterschiedlichen Disziplinen erreicht: 28. Februar 2021: 1. Speaker-Slam auf Clubhouse; 27. März 2021: 2. Internationaler Speaker-Slam ebenfalls auf Clubhouse, 29. Mai 2021: 1. Internationaler Live-Hack mit 312 Teilnehmern aus 17 Ländern und am 16. Juli 2021 der 2. Internationaler Speaker-Slam in Mastershausen.  

Zur Person: David Jacob Huber, geboren 1966 in Kärnten, Österreich, ist Kaufmann und Netzwerker mit Herz. Er arbeitet als Geschäftsführer für einen Unternehmerverband und hat diesen Verband im Laufe der letzten 10 Jahre zu einem anerkannten Sprachrohr der privaten, mittelständischen Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen gemacht. Die Events des Verbandes sind die Branchentreffpunkte in Niedersachsen und Bremen. Über 500 Editorials, mehr als 50 Fachbeiträger für verschiedene Fachzeitschriften und viele Vorträge haben ihn weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Das erste Buch, das sich mit Networking unter anderem auch zu Corona-Zeiten beschäftigt, wird derzeit produziert und steht in Kürze zur Verfügung.   
 

Pressekontakt:

Mehrwertstratege.de

Herr David Jacob Huber
Parkweg 10 c, 28832 Achim bei Bremen
david.huber@mehrwertstratege.de

https://www.mehrwertstratege.com 

30. Mai 2021 online

Über 300 Teilnehmer - über 300 Live-Hacks online

 

W E L T R E K O R D

 

Wieder einmal haben Hermann Scherer und sein Team mit Hilfe vieler Seminarteilnehmer es geschafft. Im Seminar "Sichtbarkeit", das am 29. und 30. Mai 2021 online auf Zoom durchgeführt wurde, haben 312 Teilnehmer völlig überraschend an einen Weltrekordversuch teilgenommen. Der erste Online-Live-Hack auf Zoom. 

312 Teilnehmer aus 17. Ländern, u.a. Deutschland, Österreich, Schweiz, Bulgarien, Finnland, Italien, Schweiz, Kroatien, Lichtenstein, Kolumbien, Marocco, Tschechien, England, Polen, Russland und weiteren haben diesen Weltrekord geschafft. 

Die Teilnehmer sprachen dabei nicht nur deutsch, sondern Kroatisch, Französisch und natürlich auch Englisch! Nach nur 3 Minuten Vorbereitungszeit berichtet David Jacob Huber, der auch schon 2-facher Weltrekordinhaber im Online-Speakerslam ist, über seine Idee des Netzwerkens und die Vorteile, die es mit sich bringt. "Ich bin eigentlich eine faule Sau" sagt der gebürtige Österreicher, "aber mit Networking habe ich in meinem Leben viel geschafft. Unter anderem habe ich einen Unternehmerverband innerhalb kurzer Zeit zu DER Netzwerkplattform der Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen gemacht. Allein kann man vieles schaffen, aber im Team geht (fast) alles."

Das war nicht der erste Weltrekord, den Hermann Scherer inszeniert. "Wir leben davon, Menschen groß zu machen" sagt Hermann Scherer, der über 3000 Firmen beraten und mehr als 3000 Vorträge vor mehr als einer Million Menschen gehalten hat. 

2. Weltrekord-Versuch im Speaker-Slam erfolgreich

Achim am 27. März 2021 /Clubhouse

Die aktuelle Pandemie hat vieles verändert. Bis vor einem Jahr war es normal, dass Rednerwettbewerbe vor Publikum durchgeführt wurden. Mimik, Gestik, das Auftreten, die Haltung, all das zählt und wird bewertet. Und im Anschluss wurde gefeiert. All das hat sich verändert. Die Bewerbe werden nun online auf  Clubhouse, der neuen Audio-App durchgeführt. Die Speaker sind zuhause an ihren Smartphones und werden der Reihe nach zugeschaltet. 4 Minuten Zeit für die Message, in der allein der Text und die Stimme zählen. 

So auch am Samstag, den 27. März 2021. Pünktlich um 9:00 Uhr wurde der 2. Speaker-Slam, organisiert und durchgeführt von Hermann Scherer und seinem Team, gestartet. Der erste Speaker: Der Achimer David Jacob Huber. Danach kamen 90 weitere Speaker aus 11 Ländern, unter anderem sogar aus Kanada und den USA waren mit dabei. Um 16:35 konnte die Jury verkünden, dass der Weltrekord geschafft ist. Zeitweise hörten über 1000 Menschen den insgesamt 91 Rednern, die ihre Themen vorstellten, zu.

Das Thema des Experten für Networking im Vertrieb sprach über seine Erfahrungen, die er seit seinem Ausstieg bei den Zeugen Jehovas gemacht hat. Netzwerke, so sagt er, sind die Lebensader des Vertriebes, die aber auch bis weit ins Private gehen. Funktionierende Netzwerke können vieles vereinfachen oder gar erst möglich machen. Das das Mindset dazu passen muß, versteht sich von selber. Offen sein für Neues, seine eigenen Potentiale kennen und entfalten ist schon fast ein Garant für den Erfolg. 

Zur Person: David Jacob Huber, geboren 1966 in Kärnten, Österreich, ist Kaufmann und Netzwerker mit Herz. Er arbeitet als Geschäftsführer für einen Unternehmerverband und hat diesen Verband im Laufe der letzten 10 Jahre zu einem anerkannten Sprachrohr der privaten, mittelständischen Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen gemacht. Die Events des Verbandes sind die Branchentreffpunkte in Niedersachsen und Bremen. Über 500 Editorials, mehr als 50 Fachbeiträger für verschiedene Fachzeitschriften und viele Vorträge haben ihn weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Das erste Buch, das sich mit Networking unter anderem auch zu Corona-Zeiten beschäftigt, wird derzeit produziert und steht in Kürze zur Verfügung. Zu seinem sehr persönlichen Thema beim Spaker-Slam hat er ein Buch geschrieben, das vor Kurzem im Verlag BOD erschienen ist. 

Presseinfo 28.02.2021  

Achimer nimmt am Weltrekord auf der Clubhouse-App teil: Der zweite Speaker Slam mit 91 Speakern 11 Nationen! 

(Achim/Clubhouse) Message first – so könnte der Tenor eines Vortragsevents lauten, bei dem die Redner nicht wie üblich auf einer Bühne stehen. Körpersprache, Mimik oder PowerPoint-Folien – all dies bleibt Publikum und Jury verborgen. Und dennoch wird der Rednerwettstreit auf der Audio-App Clubhouse wieder ein Wettbewerb erster Güte. Wie bei den beliebten Poetry Slams messen sich beim Speaker Slam Menschen, die etwas zu sagen haben. In nur genau vier Minuten müssen sie das Publikum auf der Audioplattform mit ihren Botschaften, ihren Herzens-themen, ihren Appellen begeistern. Ein Vortragsthema auf wenige Minuten zu verdichten und so die Köpfe und Herzen zu erreichen – das ist die besondere Herausforderung für die Referenten beim Slam, der u.a. bereits in Wien, New York, München oder Hamburg ausgerichtet wurde.

David Jacob Huber, Geschäftsführer eines Unternehmerverbandes, selbstständiger Unternehmer, Autor, Kolumnist und Berater, war schon beim ersten Weltrekord-Speaker-Slam auf Clubhouse mit dabei. Mit der Startnummer 6 ging er ins Rennen und faszinierte die über 1.000 Zuhörer mit seiner Geschichte über die Grundlagen und Strategien des Networkings, indem er über seine private und damit verbunden auch über seine berufliche Geschichte weg von Österreich über Italien nach Bremen und schließlich nach Achim bei Bremen berichtete. 

Und nun hat er sich auch für den 2. Speaker-Slam auf Clubhouse, der wieder von Hermann Scherer organisiert und durchgeführt wird, qualifiziert. Hermann Scherer ist einer der gefragtesten Speaker und mehrfacher Bestseller-Autor, der sein Wissen und seine Erfahrung im Rahmen des Intensivkurses „Hermann Scherer Gold“ an seine Schüler weitergibt und diese damit erfolgreich macht. 

„Es ist einfach unglaublich, was die neuen Technologien für Möglichkeiten bieten. Keine Hallenmiete, keine Reise- und Hotelplanung, kein aufwendiger Regieplan: Ein Aufruf in den sozialen Medien genügt, um neue Rednertalente aufzuspüren und eine nie dagewesene Themenvielfalt im Rednerbusiness zu entdecken“, erklärt Hermann Scherer. „Die Referenten betreten den digitalen Raum, werden danach chronologisch ins Programm gehievt und vom Moderator auf die virtuelle Bühne geholt. Unsere einzige Bedingung war eine gute Audioqualität für Übertragung und Aufzeichnung.“ Der Top-Speaker, der selbst mehr als 3.000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 30 Ländern absolviert hat, hat den Speaker Slam ins Leben gerufen und damit eine erfolgreiche Marke etabliert. 

Clubhouse ist der Social-Media-Hype der Stunde. Auf der Audioplattform können sich registrierte Nutzer in sogenannten Räumen austauschen – ähnlich einer Telefonkonferenz ohne Bild, Text oder Video. Alles ist live und ungeschnitten. Bislang ist die Nutzung lediglich für iPhone-User möglich, und Zugang erhält nur, wer die Einladung eines bereits registrierten Nutzers erhält.

Zur Person: David Jacob Huber, geboren 1966 in Kärnten, Österreich, ist Kaufmann und Netzwerker mit Herz. Er arbeitet als Geschäftsführer für einen Unternehmerverband und hat diesen Verband im Laufe der letzten 10 Jahre zu einem anerkannten Sprachrohr der privaten, mittelständischen Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen gemacht. Die Events des Verbandes sind die Branchentreffpunkte in Niedersachsen und Bremen. Über 500 Editorials, mehr als 50 Fachbeiträger für verschiedene Fachzeitschriften und viele Vorträge haben ihn weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Das erste Buch, das sich mit Networking unter anderem auch zu Corona-Zeiten beschäftigt, wird derzeit produziert und steht in Kürze zur Verfügung.   
 

Pressekontakt:

Mehrwertstratege.de

Herr David Jacob Huber
Parkweg 10 c, 28832 Achim bei Bremen
david.huber@mehrwertstratege.de

https://www.mehrwertstratege.de